Neuigkeiten/Presse

Benefizkonzert zu Gunsten der Darmstädter Tafel

Erstellt am 18 Mar 2010 um 22:45
Neuigkeiten/Presse >>

Am Sonntag, 17. 1. 2010, fand in der Orangerie unter der Federführung des Lions-Clubs- Mathildenhöhe und der Lions-Clubs Luise-Büchner, Lions-Club Justus von Liebig und Lions-Clubs Groß-Umstadt ein Benefizkonzert zu Gunsten der Darmstädter Tafel e. V. statt.
Vor dem ausverkauften Haus musizierte die Sinfionetta unter Leitung des ersten Kapellmeisters des Staatstheaters Darmstadt Martin Lukas Meister. Als Solistin trat die Sopranistin Eleonore Marguerre auf. Es kamen Werke von Händel, Haydn, Gluck, Pachelbel, Telemann und Mozart zur Aufführung.
Am Anfang überreichte der Präsident des Lions-Clubs Mathildenhöhe, Prof. Holger Hanselka der Vorsitzenden der Darmstädter Tafel e. V. einen Scheck über EUR 3.500,00. Überglücklich nahm Frau Kappler diesen Scheck entgegen. Das Konzert fand großen Beifall beim Publikum, die Solistin wurde umjubelt genau wie das Orchester und der Dirigent. Es wurden noch einige Zugaben „erklatscht“


Zurück