Neuigkeiten / Presse


"Wir feiern trotzdem" - Faschingssitzung Live-Stream

Neuigkeiten / Presse >>

Helau und Hi Schlott,

Lust auf Fastnacht trotz Corona??

Die Griesheimer Fastnachtsvereine haben es sich nicht nehmen lassen trotz aller Umstände
eine „virtuelle“ Faschingssitzung zu veranstalten.
Michelle Mönch aus Griesheim hat die Veranstaltung organisiert und führt sie den Abend durch´s Programm.
Lassen sie sich überraschen und schauen sie rein. Gemütlich zu Hause auf dem Sofa bei einem Gläschen
guten Wein oder Bier haben sie bestimmt Spaß.

Die Party beginnt am Samstag, den 13. Februar um 19:10 Uhr unter folgendem Links:
YouTube oder Twitch

Über ein kleines „Trinkgeld“, welches sie an einem realen Abend sicherlich gegeben hätten,
freuen sich zu 50% die Griesheimer Vereine und die Darmstädter Tafel .

"Trinkgeld"

Vielen Dank und viel Spaß



Närrischer Erfolg

Die virtuelle Fastnachtssitzung (siehe oben) war ein voller Erfolg.
Mit fast 2500 online-Zuschauern haben die 5 Griesheimer Vereine eine tolle, 3-stündige Veranstaltung auf die Beine gestellt. Es wurden insgesamt fast 9.000,00 € gespendet. Angefangen bei 1,-- € bis hin zu unglaublichen 1555,55€ wurden die unterschiedlichsten Beträge gespendet. Ein riesiges, herzliches DANKESCHÖN an jeden einzelnen.
Der Betrag wird aufgeteilt auf die 5 Griesheimer Vereine (50%) und die Darmstädter Tafel (50%). Die Idee hierzu wurde nur 3 Wochen vor Sendebeginn geboren. Ein erst 18-jähriger junger Mann hat die ganze Technik zusammengestellt und für eine einwandfreie Übertragung gesorgt.

Es war, wie auch die reellen Sitzungen, sehr unterhaltsam und kurzweilig. Die Besten aus jedem Verein zu sehen war ein zusätzliches Highlight. Alle Mitwirkenden haben sich in dieser kurzen Zeit perfekt vorbereitet.

Es auf dem heimischen Sofa zu genießen hat auch seine Vorteile: keine unbequemen Stühle , die Getränke waren zu 100% der richtige Geschmack und fahren musste man auch nicht. Doch die Stimmung und Unterhaltung ist „live“ natürlich durch nichts zu toppen.

Der Gedanke Gutes zu tun und gleichzeitig Spaß daran zu haben, war das "Motto" von beiden Seiten. Die Griesheimer Vereine für die Veranstaltung und die Darmstädter Tafel täglich für ihre Bedürftigen. Es ist, gerade in dieser Zeit, ein tolles Gefühl Menschen eine Freude zu machen, egal ob mit Unterhaltung oder den notwendigen Lebensmitteln.

Alle „Fastnachter“ hoffen auf ein „echtes“, närrisches 2022 .

Zurück